Weil es ohne doch nicht geht: Der Rassestandard.

Die Geschichte von den amerikanischen Soldaten, Peter und der Foxl-Hündin Fiffi kann man auf beinahe jeder Kromfohrländer Homepage nachlesen.

Deshalb hier etwas anderes.
Wir haben in den Tiefen der Archive zwei alte Fotos von Frau Schleifenbaum ausgegraben. Das erste zeigt Frau Schleifenbaum mit ihrem letzen Zuchtpaar. Links der Rüde "Fax vom Wellersberg" (ZB-Nr. 24) und rechts die Hündin "Dina vom Lenneberg" (ZB-Nr. 089)  (man beachte die Lümmelhaltung des Rüden!). Das andere zeigt eine Gruppe Kromfohrländer in den fünfziger Jahren.